Europan 15_Productive Cities 2

Europan 15_Productive Cities 2

Studentenwettbewerb

Städtebaulicher Entwurf


Entwurf 15-01-2013 (B20) | 15-32-6412/ -6414

Formales: 10 | 15 | 20 CP

Beginn: 17.04.2018

Exkursion: in der Woche 23. – 26.04.2019

Abgabe: 17.07.2019

Zeit und Ort: Mi. 13:00 -18:00 Uhr, FG e+f

Dozent/innen: Prof. Dr.-Ing. Jörg Dettmar | M.Sc. Inga Bolik | M.Sc. Teresa Burmester

Inhalt:

Der Europan 15 Wettbewerb widmet sich als europaweiter offener Wettbewerb zum zweiten Mal dem Thema der Productive Cities. Die Grenzen zwischen Gewerbe, Wohnen und Handel verschwimmen zunehmend. Es besteht der Wunsch Wohnen und Arbeiten stärker räumlich zu verbinden. Zusätzlich steigt durch das Bewusstsein und die Notwendigkeit Ressourcen zu schonen und lokale Kreisläufe zu stärken, die Absicht Orte der Produktion wieder in die Stadt zu integrieren. Diese Prozesse betreffen die Maßstabsebenen der Stadtregion, des Stadtquartiers bis hin zum einzelnen Gebäude und Freiraum. Unter dem Fokus der Ökologischen Ressourcen und Neue Mobilität sollen innovative Stadtkonzepte entstehen.