M.A. Christl Wittmann

„Tagestourismus und Nacherholungsplanung in der Tourismusplanung – Herausforderungen und Umsetzungskonzept am Beispiel des Main-Kinzig-Kreises“

Kontakt

Im Jahr 2017 hat Christl Wittmann ihren Bachelor of Arts (Tourismusmanagement) an der Hochschule für angewandte Wissenschaften München erlangt. Im Anschluss daran hat sie den neu akkreditierten Studiengang Nachhaltige Tourismusentwicklung an der Hochschule Heilbronn belegt und 2019 mit Auszeichnung abgeschlossen.

Seit 2019 ist sie bei der Spessart Tourismus und Marketing GmbH (Sitz in Gelnhausen, Hessen) verantwortlich für das transdisziplinäre Forschungs- und Praxisprojekt „NaTourHuKi“. Das Projekt befasst sich mit der Entwicklung einer nachhaltigen Tourismusstrategie für den Landschaftsraum „Kinzigtal“ von Hanau bis Steinau an der Straße im Main-Kinzig-Kreis, wobei Naherholung und Tagestourismus besonders im Fokus stehen. Parallel strebt sie an der TU Darmstadt eine Promotion in Kooperation mit der Hochschule Heilbronn an.