SS 12 Landscape

Seminar SoSe 2012

Landschaft Sonnenuntergang

Landscape in use

Landschaftsfotografie im Regionalpark RheinMain mit Ausstellungskonzeption

Joachim Froese, Dr. Constanze Petrow, Dipl.-Ing. Jutta Wippermann

Das Seminar widmet sich der besonderen Ästhetik der verstädterten Landschaft des Rhein-Main-Gebiets. Nach einem theoretischen Einstieg in das Thema setzen wir uns unter der Anleitung des Fotografen Joachim Froese mit diesem speziellen Landschaftstypus fotografisch auseinander. Unter Verwendung der entstandenen Fotos konzipieren wir in einem zweiten Schritt eine Ausstellung für das Haus des Regionalparks RheinMain in Flörsheim.

Im Gegensatz zu anderen Perspektiven auf „urbane Landschaft“ oder „Zwischenstadt“ fokussieren wir auf die Nutzungsvielfalt urbaner Landschaft, die Spuren früherer Nutzungen, Nutzungsüberlagerungen, das Aufeinanderprallen scheinbar unvereinbarer Nutzungen etc.

Die künftigen Besucher des Regionalparkhauses sollen in der Ausstellung mit den Eigenarten der Landschaft des Rhein-Main-Gebiets konfrontiert werden und sie im besten Falle mit anderen Augen sehen lernen. Wichtig ist daher also der Schritt von der Darstellung des Phänomens „urbane Landschaft“ zu seiner Vermittlung an Menschen, von denen die meisten im Rhein-Main-Gebiet zu Hause sind, jedoch die hiesige Landschaft vielfach nicht als eine solche wahrnehmen.